ID-9

» MVV-Val » Firmenphilosohie des MVV

MVV – der Partner der Verlage

Durch das gemeinsame Auftreten am Markt sichert der MVV das Überleben vieler kleiner Verlage.

Für die Kulturlandschaft ist es wichtig das es möglichst viele unabhängige Sortimentsbuchhandlungen gibt und möglichst viele kreative Verlage.

Der Trend das 4-5 Verlage und 4-5 Buchfilialisten sich den Markt in Deutschland aufteilen ist für DAS BUCH nicht gut – nicht gut für die Autoren – nicht gut für die engagierten Verlage – nicht gut für die mutigen kleinen Buchhandlungen

Mittlere und große Verlage die nach außen unter verschiedenen Namen auftreten sind oft in der Realität ein und der gleiche Konzern (bestes Beispiel: Heyne Verlag und Goldmann Verlag, die beiden großen Taschenbuchverlage, gehören beide zur Verlagsgruppe Randomhouse (ehemals Bertelsmann)
Es sind also gerade mal 4-5 große Verlage die die Verlagslandschaft stark prägen. Die Gefahr einer stetigen Verflachung kann dadurch gegeben sein, einher geht das mit der rasanten Konzentration in der Buchhandelslandschaft.

Hier stellt sich der MVV als persönlicher und professioneller Partner an die Seite der Verlage.

MVV der Partner des Buchhandels

Neben einem gewaltigen Onlinehändler teilen sich eine Handvoll Filialisten (Buchhandelsketten) den verbleibenden Markt mit einem gewaltigen Marktanteil unter sich auf.

Wer bei den Filialisten nicht gelistet ist – hat schlechte Karten als Verlag und braucht eine Listung und oder eine Vielzahl von weiteren, kreativen Vertriebswegen.

Die Konzentration hat Folgen für die Autoren: Bücher, auch mit
interessanten Themen, werden immer stromlinienförmiger geschrieben, werden so geschrieben, dass möglichst viele dazu JA sagen können - denn sie unterliegen innerhalb Ihres Verlages - den vergleichbaren Gewinnerwartungen wie der anderen Konzernverlage. Der kantige Autor, der verantwortungsvolle Verleger, der belesene Buchhändler, der gute Buchhandelsvertreter der sich als Mittler zwischen dem Verlag und dem Handel versteht (und von dieser beratenden Tätigkeit auch leben kann) der individualisierte Leser / Buchkäufer der gerne wirklich beraten werden will und der die alchemistische Leistung zusammen mit seinem Buchhändler vollbringt aus der toten Ware Buch, wieder das lebendige Wort, die Inspiration, die Vision des Autors lebendig werden zu lassen - all das sind aussterbende Spezies.

Wir brauchen den informierten wachen Buchhändler – nur - viele der kleineren Sortimentsbuchhandlungen sterben – können den Wettlauf zwischen inhabergeführten Buchhandel und Filialist nicht gewinnen:
MVV unterstützt einige hundert kleinere inhabergeführte Buchhandlungen mit Sonderkonditionen – nicht Umsatzrabatte, sondern Funktionsrabatte werden gewährt.

Kleinere Händler die sich für kleinere Verlage engagieren erhalten für dieses Engagement einen besonderen Rabatt – besondere Zahlungskonditionen.

Wir pflegen unsere Partnerbuchhandlungen.

Sich dem Zeitgeist beugen oder den Zeitgeist mitgestalten?

Mit dem Know How von ca. 30 Jahren und einer gewachsenen Struktur (Außen- und Innendienst – Bücherwagen – Bündelung – BAG) versuchen wir am Markt zu bestehen und so etwas wie Geschwisterlichkeit im Wirtschaftsleben zu verwirklichen. Unsere Ausgangssituation ist klar: Eingebunden sein in den bestehenden Gesetzen des Marktes. Die Gesetzmäßigkeit der sogenannten „Marktwirtschaft“ frühzeitig erkennend, haben wir vor über 25 Jahren versucht mit anderen Verlagen eine Auslieferungs- Werbe- und Vertriebsgemeinschaft zu kreieren und das Prinzip der Geschwisterlichkeit im Wirtschaftsleben auch hier zu leben. So finden sie auf unserer Homepage Bücher von ca. 70 Buchverlagen, die mit uns verbunden sind.

Als Vertrieb und Auslieferung fühlen wir uns dem verantwortungsbewussten Verleger verpflichtet. Ihn zu unterstützen, seine Titel am Markt zu positionieren, ist unsere Aufgabe.

Mit dem Michaels Verlag & Vertrieb versuchen wir, gemeinsam mit einer Anzahl von kreativen Verlagen und einer Reihe sehr guter Autoren, uns nicht nur gegen den Zeitgeist der Verflachung zu stellen, sondern den Zeitgeist mitzugestalten, auf das Kreativität und Visionen und individuelle Freiheit gepaart mit unternehmerischer Verantwortung ihren Platz finden.

MVV – der Michaels Verlag & Vertrieb - will also nicht nur gute Bücher erfolgreich verlegen und vertreiben, der persönliche und professioneller Vertrieb versteht sich als ein Puzzleteil in der Matrix einer menschengemäßeren Welt, in der verantwortliches Unternehmertum und Freiheit zusammengehören – in der Individualität und Gemeinschaft zu Synergien führen.

123 Views
Michaels Verlag & Vertrieb GmbH ♦ Ammergauer Str. 80 ♦ D-86971 Peiting ♦ Tel.: +49 (0) 8861 - 59018 ♦ info@michaelsverlag.de

© 1997 - 2019 ♦ Design: Marion's Web-Design ♦ . Besucher ♦ Es ist 1 Besucher online.